LERNEN SIE VON DEN BESTEN.

Rookie / Junior / Senior / Elite / Pro

Hierbei handelt es sich um ein zertifiziertes Training, das die Teilnehmer in 5 Level einteilt, und zwar anhand von 6 Schlüsselkriterien zur Bewertung der Sportfahrkenntnisse:

  • Haltung
  • Verlauf
  • Bremsen
  • Beschleunigung
  • Technologie
  • Drehzeit

Mit dieser Bewertung sollen das Wissen und die von den Teilnehmern entwickelten Fähigkeiten festgestellt werden, zudem der auf jedem Level erreichte Fortschritt.

Briefing / Theorie
Vorstellung des Personals und kurze Vorstellung des Programms, der theoretischen Aspekte, technischer Einzelheiten, einschließlich der geltenden Regeln, der Aufgaben und der Ein- und Ausgänge der Piste.
Ort: AIA Racing School

Theoriestunde
Theoretisches Training in Bezug auf die wichtigsten Eigenschaften der Rennbahn, ihren Verläufen, die Wichtigkeit der Positionierung (Leitkegel) und den Wechsel zwischen den Kurven. Fragen und Antworten.
Ort: AIA Racing School

Stunde 1 Kontrolle des Bahnverlaufs
Start auf der Piste in gemäßigter Geschwindigkeit, stets fährt ein Ausbilder voraus. Ziel der Übung ist es, den optimalen Verläufen zu folgen, und zwar mithilfe der Leitkegel, die sich auf der Piste befinden, sowie alle weiteren wichtigen Punkte auf der Strecke zu erfassen. Mit jeder Zieleinfahrt bewegt sich der dem Ausbilder am nächsten stehende Teilnehmer zu seiner Rechten und lässt sich von der gesamten Gruppe überholen, womit er die letzte Position einnimmt.
Ort: Piste

Stunde 2 Pit Bike / Haltung
Diese Übung wird mit einem Pit Bike bei niedriger Geschwindigkeit durchgeführt, so dass der Teilnehmer Vertrauen in die Annäherung an die Kurven gewinnen und seine Haltung durch die kurze Nähe zum Boden verbessern kann.
Ort: Paddock

Stunde 3 Kontrolle der Haltung
Start auf eine Piste bei moderater Geschwindigkeit, stets mit einem Ausbilder voraus. Ziel ist es, die korrekte Haltung auf dem Motorrad beim Beschleunigen oder Bremsen zu üben. Mit jeder Zieleinfahrt bewegt sich der dem Ausbilder am nächsten stehende Teilnehmer zu seiner Rechten und lässt sich von der gesamten Gruppe überholen, womit er die letzte Position einnimmt.
Ort: Piste

 

Beinhaltet Timing, Video, persönliche Unfallversicherung, Fotoservice und Datenanalyse.

QUER OFERECER ESTA EXPERIÊNCIA?

Tem 2 opções: compra a experiência e faz o download do certificado-presente aqui; ou compra a experiência e escolhe uma gift box (voucher incluído), indicando a morada para o seu envio.

gif-box-2

Testimony


SEHR HERAUSFORDERND. GRANDIOSE KURVEN UND NEIGUNGEN. EINE WIRKLICH TOLLE STRECKE.
Martin A., Dubai UAE

Moto Course FROM:

299.00


EXTRAS

Gift Pack:

Gesamtpreis:

(+351) 927 244 694 [email protected]

Algarve Motorsports Park Sítio do Escampadinho, Mexilhoeira Grande, 8500-148 Portimão, Portugal

KAUFEN SIE IHRE TICKETS ONLINE

Lesen Sie hier die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

IHRE PERSÖNLICHEN AUSBILDER

Um das Meiste aus Ihrem Fahrerlebnis herauszuholen, erhalten Sie Tipps von einem oder mehreren Ausbildern der AIA Racing School, wie z.B. Miguel Praia, ehemaligem Superbike-Champion, oder José Monroy, Profi-Pilot mit internationaler Wettkampferfahrung.

MEHR INFOS

Racing track (AIA)

Das Autódromo Internacional do Algarve ist eine der besten und modernsten Rennstrecken weltweit. Sie ist Teil eines innovativen Komplexes, der sich dem Motorsport gewidmet hat. Ein Park, der allen Fahrsportbegeisterten offensteht und insbesondere auch Teilnehmern von Firmenevents. Neben einem breiten Serviceangebot und der passenden Infrastruktur für die verschiedenen Akteure der Automobilindustrie – von den Herstellern bis hin zu den Wettkampfteams.

ANFAHRT


Faro Airport 8001-701 Faro, Portugal

via A22 53 min (81.8 km)


via N124 and A22 1 h 12 min (95.5 km)

Nehmen Sie die A22 ab der N125-10, IC4 und N125-4 | 13 Min. (11.5 km)

Folgen Sie der A22 bis CM1054. Nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 3 der A22 | 33 Min. (63.0 km)

Folgen Sie der CM1054 bis zum Ziel | 7 min (7.3 km)


Nehmen Sie die A22 ab der N125-10, IC4 und N125-4 | 13 Min. (11.5 km)

Folgen Sie der A22 und A2 bis zur N124 in São Bartolomeu de Messines. Nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 14 der A2 | 20 min (35.3 km)

Nehmen Sie die A22 in Silves ab der N124 und N124-1 | 23 min (24.0 km)

Folgen Sie der A22 bis CM1054. Nehmen Sie die Ausfahrt Nr. 3 der A22 | 9 min (17.5 km)

Folgen Sie der CM1054 bis zum Ziel | 7 min (7.3 km)

Lisbon Portela Airport 1700-111 Lisboa, Portugal

via A2 2 h 30 min (290 km)

Get on E1 from Av. Berlim | 2 min (750 m)

Follow A12, A2 and A22 to CM1054 in Faro. Take exit 3 from A22 | 2 h 20 min (282 km)

Folgen Sie der CM1054 bis zum Ziel | 7 min (7.3 km)

FAQs

WIE KANN ICH MEIN FAHRERLEBNIS BEGINNEN?

Bei Ankunft im Autódromo Internacional do Algarve werden Sie an der Infostelle im Hauptgebäude empfangen. Von hier aus werden Sie zur entsprechenden Anlagen begleitet. Wir empfehlen, mindestens 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung da zu sein.

SIND DIE FAHRERLEBNISSE JEDERZEIT VERFÜGBAR?

Alle Fahrererlebnisse, die auf der Webseite aufgeführt sind, unterliegen der jeweiligen Verfügbarkeit.

WELCHE ANFORDERUNGEN MUSS ICH ALS FAHRER ERFÜLLEN?

Alle Fahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen keine gesundheitlichen Einschränkungen aufweisen, die das Fahren beeinträchtigen könnten. Vor Antritt des Fahrerlebnisses ist zudem eine gültige Fahrerlaubnis vorzulegen.

KANN ICH WÄHREND DES FAHRERLEBNISSES FOTOS ODER FILMAUFNAHMEN MACHEN?

Während des Fahrererlebnisses ist der Einsatz von Kameras, Handys oder Tablets nicht erlaubt. Die Einrichtung kann für Sie die Foto- oder Videoaufnahmen Ihrer Teilnahme übernehmen, wodurch der Fokus vollständig auf Ihre Aktivität gelegt wird.

KANN ICH MEINEN KAUF STORNIEREN?

Das Fahrererlebnis kann bis zu zwei Tagen nach dem Kauf storniert werden.